Neues Tool-Album soll 2019 erscheinen

Maynard James Keenan hat den Fans seiner Band Tool einmal mehr Hoffnung gegeben. Laut einem neuen Tweet schreiten die Arbeiten am neuen Album gut voran und es könnte 2019 tatsächlich soweit sein.

Die unendliche Geschichte des fünften Tool-Albums setzt sich fort. Zwölf Jahre nach der Veröffentlichung der Scheibe 10,000 Days vergeht kaum ein Monat ohne News zum Nachfolger. Einmal heißt es, das Album würde 2018 erscheinen, dann wird wieder dementiert. Einzig ist klar, dass die 1990 gegründete Progressive Metal-Band schon seit mehreren Jahren aktiv an dem Album arbeitet, seit März 2018 befinden sie sich im Studio.

Am 10. September 2018 meldete sich Sänger Maynard James Keenan in einem Tweet zu Wort. Die Arbeiten schreiten gut voran, Gitarrist Adam Jones sei in seinen Aufnahmen vertieft und die Vocal-Recordings würden anschließend folgen. Garniert wird der Tweet mit „#TOOL #2019“ – wohl ein Verweis auf das geplante Erscheinungsdatum des Albums.

Tool zählen seit Mitte der 90er-Jahre zu den erfolgreichsten Metalbands der USA. Ihre Alben Lateralus und 10,000 Days schafften es an die Spitze der amerikanischen Charts. Ihren Durchbruch hatten sie 1996 mit ihrem zweiten Album Ænema, für das sie einen Grammy in der Kategorie Best Metal Performance gewannen. Zwei weitere Grammys folgten 2001 für ihre Single Schism und 2006 für das Album 10,000 Days.

Sollten sich Keenan und Kollegen mit ihrem fünften Studioalbum noch mehr Zeit lassen, dann würde es naheliegen, drei weitere Jahre bis 2021 verstreichen zu lassen. Dann nämlich würden sie Guns N‘ Roses‘ Odyssee zur Veröffentlichung von Chinese Democracy im Jahr 2008 überbieten. Zumindest ist nicht davon auszugehen, dass Tool in Sachen Qualität auf das Niveau der damaligen Axl Rose-Egoband abstürzen.

Titelbild: Tim Cadiente
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: