Guadalajara feiern Comeback am Styrian Sounds Festival

Soundportal hat die erste Bandwelle für das Styrian Sounds 2018 – das Festival der steirischen Popkultur – bekanntgegeben. Nicht nur dass die steirischen Ska-Helden Guadalajara eine Reunion-Show spielen, mit Josh und Leyya sind hochkarätige Topacts der Stunde im ppc dabei.

Alle Jahre wieder wird das Grazer ppc im Herbst zum Epizentrum eines steirischen Musikbebens. Soundportal holt einige der feinsten Acts des Bundeslandes auf die Bühne und setzt darüber hinaus einen Hotspot außerhalb des Grünen Herzens Österreichs. In diesem Jahr heißt dieser Hotspot Wien. Mit dem Electropop-Duo Leyya und dem Singer/Songwriter Josh schickt die Bundeshauptstadt zwei ihrer derzeit heißesten Protagonisten nach Graz. Josh wird mit seinem Smashhit Cordula Grün in und abseits aller Radios auf und ab gespielt. Diesen Herbst hat es sein Track in München zum Wiesen-Hit geschafft. Leyya erhielten erst in diesem Frühjahr ihren zweiten Amadeus Austrian Music Award für ihr Album Sauna.

Ein besonderes Fest wird das Styrian Sounds für (nostalgische) Fans des steirischen Skapunk. Die legendäre Feldbacher Band Guadalajara wird im ppc eine exklusive Reunion-Show spielen. Guadalajara wurden 1999 gegründete und feierten zum Anfang der 2000er erste Erfolge. Während dieser fruchtbaren Jahre spielten sie unter anderem Shows am Two Days A Week Festival in Wiesen, am Donauinselfest, dem Nova Rock und am FM4 Frequency Festival. Insgesamt veröffentlichten sie drei Studioalben. Weapons of Mass Destruction schaffte es 2008 bis auf Platz 63 der österreichischen Charts.

Dem nicht genug werden die genreverwandten Grazer von Millions of Dreads zu Gast sein und ihr Comeback in voller Bandbesetzung geben.
Im weiteren Feld des ersten Band-Announcement – richtig, es folgen noch weitere Acts – finden sich Erwin & Edwin, PAENDA, Scheibsta & Die Buben, Viech, Saint Chameleon, Lijon, Titus Probst, Musikcafe Prenner, CORNÉ x The Immigrants, Dyfus und Buena Banda
Im Zuge der Labelnight der Grazer Plattenfirma Numavi finden Auftritte von Crush, Mile me deaf und Gran statt.
Die rotzigen Rock’n’Roller Wild Evel & The Trashbones feiern im ppc ihre Homecoming-Show nach einer ausgedehnten Tournee durch die USA und Mexiko in diesem Sommer.

Das Styrian Sounds 2018 wird vom 22. bis 24. November auf den Bühnen des Grazer ppc stattfinden. Festivalpässe sind ab 27,99 Euro inkl. Versandkosten erhältlich. Tagestickets sind ebenfalls verfügbar, allerdings ist sowohl das komplette Line Up als auch die Tagesaufteilung noch ausständig. Mehr dazu auf der Website des Festivals.

Titelbild: We Shoot It
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: