Swedish House Mafia am FM4 Frequency 2019

Als ersten Act für 2019 für das FM4 Frequency Festival wurde die DJ-Supergroup Swedish House Mafia bekanntgegeben. Noch diese Woche folgt die erste Bandwelle.

Axwell, Steve Angello und Sebastian Ingrosso sind jeder für sich international erfolgreicher DJ, gleichzeitig sind sie Swedish House Mafia und erster bestätigter Act für das FM4 Frequency Festival 2019 in St. Pölten. Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 veröffentlichte das House-Trio – im Gründungsjahr noch Quartett mit Eric Prydz – zwei Alben, beide erhielten in ihrer Heimat Schweden die Platin-Schallplatte. Mit dem Track Don’t You Worry Child erreichten sie in Schweden und im Vereinigten Königreich den ersten Platz der Single-Charts, in Österrreich reichte es immer noch für Platz 5.
Nach einer mehrjährigen Pause seit 2013 kehrten die drei Star-DJs im Mai 2018 zurück auf die Bühne. Ihr Comeback feierten sie am Ultra Music Festival in Miami.

3 Tage FM4 Frequency im August 2019

Am FM4 Frequency Festival werden Swedish House Mafia ihr erst zweites Österreich-Konzert spielen, das erste seit 2012. Das Festival findet 2019 vom 15. bis 17. August an seinem angestammten Platz in St. Pölten statt.
Ab 29. November, 9 Uhr werden streng limitierte Lay-Z-Festivalpässe in den Verkauf gehen. Wenige Stunden später, am Nachmittag selben Tages, wird das erste Band-Package verkündet.

Titelbild: Universal Music
Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Swedish House Mafia am FM4 Frequency 2019

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: