Wen das Konzertjahr 2019 nach Österreich bringt – Teil 2

Das Konzertjahr 2019 bietet weitestgehend alles zwischen Soft-Pop bis Heavy Metal. Nach Teil 1 unserer Jahresvorschau werfen wir nun einen Blick auf das zweite Halbjahr.

Zu Anfang der zweiten Jahreshälfte geht der Konzertreigen unermüdlich und namhaft weiter. Am 4. und 5. Juli spielt der ehemalige Police-Frontman Sting in Graz und im oberösterreichischen Klam.

Angesagte Acts in neuer Location

Am 8. Juli gibt die schwer angesagte britische Indie-Pop-Formation The 1975 den Startschuss für eine neue Open Air-Konzertlocation, der Metastadt im 22. Wiener Gemeindebezirk. Mit dem Venue verspricht man sich einen geeigneten Ort für Konzerte für Kapazitäten zwischen Stadthalle und Ernst-Happel-Stadion. Gleich am folgenden Tag, dem 9. Juli, gastieren Greta Van Fleet auf derselben Bühne und erstmals in Österreich. Sie gelten als Nachkömmlinge Led Zeppelins und als eine der ganz großen Neuentdeckungen der jüngeren Rockgeschichte.

Nach The 1975 und Greta Van Fleet gibt’s in der Metastadt am 11. Juli Scooter’schen Hyper-Hyper-Techno auf die Ohren. Ob aus Liebe zur Musik, Nostalgie oder Sensationsgeilheit, zu Scooter stellen sich immer noch Massen vor die Bühne.

Die Abwägung zwischen Liebe zur Musik und Nostalgie trifft es auch bei Bon Jovi. Die Tage von Wanted, Bad Medicine und Livin‘ on a Prayer sind lange vorbei, ebenso jene von Gitarrist und Gründungsmitglied Richie Sambora, der die Band 2013 verlies. Bon Jovis Musik der jüngeren Vergangenheit biederte sich verstärkt einem seichten Country-Pop an. Doch wenn am 17. Juli im Happel Stadion in Wien und erneut am 19. im Klagenfurter Wörthersee Stadion die Hits ihrer Glam-Rock-Tage durch die Anlage dröhnen, dann werden wieder Tausende Zuschauer toben.
Wenige Tage nach Bon Jovi nimmt US-Popstar Pink am 24. Juli das Ernst Happel Stadion im Zuge ihrer Beautiful Trauma World Tour in Beschlag – Tickets sind kaum noch verfügbar und irritierend teuer.
Am 8. August kommt mit Mannfred Mann’s Earth Band eine Rock-Ikone der 70er-Jahre zu uns. Die Band rund um den australischen Namensgeber bespielt die wunderbaren Kasematten am Grazer Schlossberg.

Metallica & Rammstein im Happel Stadion

Auch im August kommt das Happel Stadion nicht zur Ruhe, ganz im Gegenteil, denn statt Pop und Rock halten nun zwei Metal-Giganten Einzug. Am Freitag, den 16. August, spielen Metallica auf ihrer WorldWired Tour in Wien. Als Support bringen sie mit Ghost eine der herausragenden Metalbands der letzten Jahre mit.
Bei Rammstein dürfte allen Anzeichen nach 2019 das Jahr ihres neuen und langerwarteten Studioalbums werden. Passend dazu geben sie am 22. und 23. August zwei ihrer, bekanntermaßen gigantischen, Liveshows in Wien.

Der Herbst bringt neben Trübsinn und Kälte Alice Cooper nach Wien. Der Vater aller Shockrocker ist nach seinen Ausflügen mit Johnny Depp und Joe Perry als Hollywood Vampires wieder solo unterwegs. Am 16. September spielt er auf der Ol‘ Black Eyes Is Back-Tour ein Konzert in der Stadthalle.
Ein Schmankerl für 24– und Country-Fans bringt der 5. Oktober ins Wiener WUK. Schauspieler Kiefer Sutherland kommt in seiner Funktion als Country-Musiker in die Stadt.
Nachdem im Frühsommer bereits Die Fantastischen Vier hierzulande auf der Bühne stehen, kommt am 25. Oktober die zweite deutsche HipHop-Größe ins Land: Fettes Brot spielen im Gasometer Wien.
Schließlich gibt es am 1. und 2. November in der Wiener Stadthalle bzw. in der Tips Arena in Linz ein Comeback, das für einige Zeit im Ungewissen lag. Nach dem überraschenden Tod von Sänger Demba Nabé im Mai 2018 kehrt die Danccehall-Kombo Seeed zurück auf die Bühne.

Tickets für alle genannten Shows bekommt ihr – soweit noch verfügbar – bei Oeticket. Bei den ausverkauften Konzerten lohnt sich ein Blick auf die Fan-zu-Fan-Ticketplattform tickething.

Konzertjahr 2019

Titelbild: Fuerthner / PID
Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Wen das Konzertjahr 2019 nach Österreich bringt – Teil 2

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: