trcks präsentiert: Sister Jones touren durch Österreich

Das oberösterreichische Soul-Rock-Quintett Sister Jones veröffentlicht Ende Jänner sein drittes Studioalbum Breathe. In den kommenden vier Monaten spielen sie Shows in ganz Österreich.

Seit 2010 brettern Sister Jones durch Österreichs Musiklandschaft. Doch das Soul-Rock-Brett der Linzer Band ist ein sensibel-ausgefuchstes. Schon ihr Name – nach einer beeindruckend schönen Nonne, auf die Band-Schlagzeuger Hannes Eilmsteiner in einer Linzer Fußgängerzone traf – lässt den musikalischen Spagat der Band erahnen. Auf der einen Seite steht der unüberhörbare Hang zum Indie-Rock, auf der anderen Seite ein klares Bekenntnis zum berührenden Soul, das von ihrem Brass-Duo aus Paul Szelegowitz an der Trompete und Bastian M. Enzenhofer an der Posaune untermalen wird. Enezenhofer stieß erst vor Kurzem als Ersatz für ihren früheren Saxofonisten hinzu. Neben dem Bläser bringt die neue Backgroundsängerin Linda Mühlbacher frischen Atem in die Band, unterstreicht und vervollständigt den Sound der Band.
Doch über all dem steht ihre große Liebe zu den Beatles.

Sister Jones – Breathe jetzt bestellen

Die britische Ikone der Populärmusik war es, die die beiden Bandgründer Eilmsteiner und Sänger Jakob Köttl zusammenbrachte. Und sie ist es auch, die die Band in ihren Songs nur zu gerne referenzieren. Schon ihr 2013 erschienenes Debütalbum hörte auf den klangvollen Namen Paul is Dead und spielte damit auf die Verschwörungstheorie an, Paul McCartney sei bereits 1966 durch einen Autounfall verstorben und durch einen Doppelgänger ersetzt worden.
Der Titel ihres kommenden, dritten Studioalbums lehnt sich an eine Episode aus dem Leben John Lennons an. Breathe waren die ersten wegweisenden Worte, die die Künstlerin Yoko Ono ihrem späteren Ehemann zukommen ließ.

Inhaltlich widmet sich Breathe, das aus einer überstandenen, bandinternen Sinnkrise heraus entstand, dem Überthema Natur. Dabei gibt sich die Band wenig verträumt, sondern sinniert musikalisch über eine ungemütliche Zukunft auf unserer Welt. Auf dem Track Whalebone drehen sich die von Hannes Eilmsteiner kreierten Lyrics um die Landschaft und die Gewalt der Natur Norwegens, ein Land, das er mehrmals bereiste. Auf Between the Trees hören wir im Hintergrund ein Sample, das aus einer Tonaufnahme eines Indianer-Gesangs aus dem Jahre 1910 entstand.

Das 10-Songs-starke Album Breathe wird am 25. Jänner erscheinen. Neben Stream und Audio-CD ist Breathe auf farbigem Vinyl inklusive Siebdruck-Sleeve, Downloadcode und Lyrics oder als 24-Bit-WAV-Download-Package mit einem Siebdruck-T-Shirt erhältlich.
Mit der Nummer In My Dreams gibt es seit Oktober 2018 einen Vorgeschmack auf die Scheibe, inklusive eindrucksvollem Musikvideo.

Ein weiterer Lustmacher kam wenige Tage vor der Albumveröffentlichung mit dem Titeltrack Breathe hinzu. Das Video entführt den Seher in eine phantastisch-schematische Farb- und Naturwelt.

Sister Jones – Spring 2019

Nach einer kleinen Tour nach Norwegen spielen Sister Jones zwischen Ende Jänner und Mitte Mai 2019 mehrere Konzerte in den östlichen österreichischen Bundesländern, in Wien spielen sie gleich zwei Konzerte. Das Tourfinale steigt im Mai im Grazer TamTam.

trcks presents: Sister Jones on tour
trcks presents: Sister Jones Spring 2019

30.01.2019 – Chelsea, Wien


15.03.2019 – Glam, Feldbach


06.04.2019 – Jazzkeller, Krems


12.04.2019 – OKH Offenes Kulturhaus, Vöcklabruck


13.04.2019 – Rockhouse, Salzburg


26.04.2019 – Kramladen, Wien


16.05.2019 – Stadtwerkstatt, Linz


17.05.2019 – TamTam, Graz

Titelbild: Robert Maybach
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: