Vinyl & Music Festival wieder in der Ottakringer Brauerei

Vom 7. – 8. März wird das vierte Vinyl & Music Festival Wien über die Bühne gehen. Neben Händlern aus allen Bereichen des Musikgeschäfts werden auch die österreichischen Indie Labels ihre heißesten Acts vorstellen. Ebenso gibt es dieses Jahr im Reigen Wien am 6. März eine Warm-Up Konzertveranstaltung mit Naplava und Dun Field Three.

Ein Mal im Jahr macht das Vinyl und Music Festival den genialen Veranstaltungsort, die Ottakringer Brauerei in Wien zum Mekka der heimischen Musikszene. Die Veranstaltung hat sich inzwischen von einer Schallplattenbörse zu einem echten Festival rund um das Thema Musik gemausert. So sind neben den Vinyl-Händlern auch dieses Jahr Instrumentenbauer, HiFi-Händler, Musiker, Djs, Artwork-Künstler und eine wachsende Anzahl von österreichischen Indie-Labels vertreten.

Vinyl & viel mehr in der Ottakringer Brauerei

Vorbei sind die Jahre, in denen sich die Vinyl Freaks durch die Kisten der Händler in der Stadthalle gegraben haben. Vinyl erlebt ein Revival, und gerade die Indie- und Alternative Rock Szene kommt immer mehr auf den Geschmack wieder auf Vinyl Tonträger anzubieten. Daher erscheint es logisch, das zusammenzubringen, was eigentlich zusammen gehört. Der Vinyl Fan von heute ist entweder unter 30 oder 45+ Jahre alt – die Generation CD wurde also noch nicht in größerem Maße erreicht – liebt ausgefallenere Rockmusik, hat zuhause eine edle HiFi-Anlage, hat in der Jugend selbst in einer Band gespielt, oder ist der lokalen Musikszene noch immer auf die eine oder andere Art verbunden. Er oder natürlich auch sie, wenn die Damen auch etwas spärlicher vertreten sind, ist kulturell interessiert und kann gutem Grafikdesign etwas abgewinnen. Genau hier bietet das Vinyl & Music Festival viel, und viel mehr, denn weiters gibt es Juke Boxen, Poster-Druck Live -Performances, Textil-Händler und Event-Gastronomie. Mehr dazu verriet Organisator Till Philippi in der Radio Show In Österreich auf Radio Orange 94.0, zu welcher er auch gleich Nachtlieb von Dun Field Three mitnahm.

Indie-Rock beim Vinyl & Music Festival

Wie schon letztes Jahr sind auch 2020 die Indie-Labels der heimischen Musikszene mit dabei und präsentieren sich und ihre Bands während des gesamten Festivals an Messeständen. Vertreten sind Labels wie: Noise Appeal Records Panta R&E, monkey., Schallter, Konkord, Sunshine, Electric Fire Records, Kerberos-Records, Zelle Records, StoneFree Records, Kleio Records, Threechords Record Store, La Pelote Records, Mars Music Productions, No Fear Records, Rhythm & Poetry, Mai Lei Bel. Bei den Ständen trifft man auf Bands und Labelchefs, kann mit ihnen plaudern und sich informieren. Mars Music Production lädt zum offiziellen Meet & Greet der unter Vertrag stehenden Bands ein.

Da die Ottakringer Brauerei gleich mehrere Bühnen anbietet, die gleichzeitig bespielt werden können, gibt es von Samstag Vormittag weg Livekonzerte am laufenden Band.

Somit egal ob Vinyl Freak oder auch nicht, es ist einiges los in der Ottakringer Brauerei und das Vinyl & Music Festival sicher einen Besuch wert.

Termine

Vinyl & Music Festival Warm-Up mit Naplava und Dun Field Three
Wann: 06. März 2020
Wo: Reigen Live Wien, Hardikgasse 62, 1140 Wien
Einlass: 20.00 Uhr

VVK EUR 12,–, Abendkasse EUR 15,–

Vinyl & Music Festival

Wann: 07. – 08. März 2020
Wo:
Ottakringer Brauerei, Ottakringer Platz 1, 1160 Wien
Einlass:
11.00 Uhr

Tickets: Festivalpass EUR 12,- Tagesticket EUR 7,50

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: