Rammelhof mit neuem Video: Gemma Billa

Mit Gemma Billa wird der Konsumismus und die Fremdenfeindlichkeit der Österreicher mit Migrationshintergrund musikalisch aufgearbeitet und als Video szenisch in gewohnt plakativer Rammelhofmanier dargestellt. Auch soll die neue Single Lust auf das Rammel Palooza Festival am 16. November in der Arena Wien machen.

Werbeanzeigen

Wiener Bands spielen bei Charity Oida! für den guten Zweck

Bereits zum zweiten Mal taten sich Wiener Künstlerinnen und Künstler am 3. Oktober mit der Arena Wien und dem Verein „Wienpop is urleiwand“ zusammen, um in diesem Jahr die Arbeit der Wiener Frauenhäuser zu unterstützen. Mit dabei waren Flüsterzweieck, Querfunk, Pippa, Schaller & Rausch, Schodl und Yokohomo. Durch den Abend führte Tina Drazdil.

Bad Religion waren in der Open Air Arena

Nun war es nach 2016 wieder so weit. Am Dienstag, dem 21. Mai, beehrten eine der längst dienenden Punkbands der Geschichte, Bad Religion, die Arena Wien. Mit dabei beim Open Air waren No Fun At All, Boogie Hammer und 2nd Class Substitutes.

10 Jahre Rotzpipn in der Arena

Wer nach all den Halloweenparties am 2. November schon wieder von den Untoten auferstanden ist, sollte sich das 10 Jahresjubiläumskonzert der Simmeringer Vorzeigeschwiegersöhne von Rotzpipn nicht entgehen lassen. Die Jungs stellen nicht nur ihr viertes Album Pudl Di Ned Auf! vor, sie haben auch Alkbottle-Gitarrist Chris Zitta im Vorprogramm. Also Sozialkritisches (und) Geblödel auf höchstem Niveau ist garantiert!

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑