Vinyl & Music Festival wieder in der gelben Brauerei

Der Sommer beginnt in Wien nun auch musikalisch. Nachdem bereis die ersten Konzerte live über die Bühne gegangen sind, lädt auch das Vinyl & Music Festival zu einem Sommer Special in die Ottakringer Brauerei. Leider gibt es dieses Mal keine Live Musik österreichischer Indiebands, doch mit vier Indie Labels, einigen Vinyl- & Instrumentenhändlern und einigen Dj-Sets von Rokko Ramirez, wird genug Indie-Flair in der Luft liegen.

Vinyl & Music Festival wieder in der Ottakringer Brauerei

Vom 7. - 8. März wird das vierte Vinyl & Music Festival über die Bühne gehen. Neben Händlern aus allen Bereichen des Musikgeschäfts werden auch die österreichischen Indie Labels ihre heißesten Acts vorstellen. Ebenso gibt es dieses Jahr im Reigen Wien am 6. März eine Warm-Up Konzertveranstaltung mit Naplava und Dun Field Three.

Erste Österreichische Indie Label Week im Reigen

Um sich einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren, haben sich die Labels Electric Fire Records, Sunshine Music Division, Heiße Luft, Noise Appeal Records und konkord entschlossen, eine Woche lang, vom 25. bis zum 30. November, ihre besten Acts im Szenelokal Reigen live vorzustellen. Auch Andi Appel, Promoter und Herausgeber des Stark!Strom!Magazins wird einen Abend gestalten.

Gina Says No mit neuem Album

Am 11. Oktober veröffentlichte die Indie Rock Band Gina Says No ihr drittes Studioalbum mit dem klingenden Namen Kudos Goldfish. Im September wurde die erste Single Auskopplung Fortune Favors Fools samt Video veröffentlicht.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑