Wiener Bands spielen bei Charity Oida! für den guten Zweck

Bereits zum zweiten Mal taten sich Wiener Künstlerinnen und Künstler am 3. Oktober mit der Arena Wien und dem Verein „Wienpop is urleiwand“ zusammen, um in diesem Jahr die Arbeit der Wiener Frauenhäuser zu unterstützen. Mit dabei waren Flüsterzweieck, Querfunk, Pippa, Schaller & Rausch, Schodl und Yokohomo. Durch den Abend führte Tina Drazdil.

Werbeanzeigen

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑