Schaurige Bloodsucking Zombies from Outer Space in der Arena

Am Freitag, dem 8. Februar, zelebrierten die Bloodsucking Zombies from Outer Space die Veröffentlichung ihres jüngsten Albums All these fiendish Things. Mit dabei waren die Rock-Combo Igel vs. Shark, 88.6 Gewinner Roadwolf und bei der Aftershowparty: Boogie Hammer.

Werbeanzeigen

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑